Barcelonaweg

Am Barcelonaweg 14 wird eine kommunale Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge eröffnen.

  • Untergebracht werden kommunal zugewiesene, allein reisende Frauen mit und ohne Kindern.
  • Die Einrichtung soll Platz für 80 Flüchtlinge bieten.
  • Die Trägerschaft übernimmt der Verein ZukunftsOrientierteFörderung e. V. (http://zof-online.de).
    Einrichtungsleiterin ist Frau Yalcin (m.yalcin@zof-online.de).
  • Die Eröffnung soll noch im Jahr 2016 erfolgen. Ein Tag der offenen Tür hat bereits stattgefunden.

Weitere Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Seite.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.